Spieinformationen
Nordberliner SC 1.Herren 0 (0) : (2) 4 SpVgg Hellas-Nordwest

Lieber einmal 0:4, als 4x 0:1 !

Tut mir einen Gefallen, aber mit solch einer desolaten Vorstellung holt man in dieser Liga keinen Punkt mehr. Ein durchweg gebrauchter Tag und die schlechteste Leistung seit sehr langer Zeit. Einzig TW Paul hatte Normalform und hat noch schlimmeres verhindert. Ohne große Anstrengung und auch in der Höhe verdient nahm Hellas die 3 Punkte mit. Zum Spiel sollte man eigentlich nicht mehr viel sagen, sondern ganz schnell vergessen, den Fokus auf die nächsten Spiele setzen und schauen, dass dort eine entsprechende Reaktion folgt. Klar ist eins, sollte das Verletzungspech weiter anhalten wird es eine ganz schwere Saison. Dessen sind wir uns bewusst, daher heißt es noch fokussierter und konzentrierter in die Spiele zu gehen. Am Wochenende steht das Pokalspiel gegen Viktoria Friedrichshain auf dem Programm, eine Woche danach das super schwere Auswärtsspiel bei Eintrach Mahlsdorf. Es kann nur besser werden ;)

Torwart 25 Sebastian Paul
Abwehr 3 Tim Groß
Abwehr 7 Niko Wisniewski
Mittelfeld 8 Frans von der Aue
Abwehr 21 Emre Atdere
Mittelfeld 17 Milan Elbe
Mittelfeld 6 Benjamin Burrow
Mittelfeld 20 Mathias Klotsche
Mittelfeld 16 Kaan Özdemir
Mittelfeld 10 Lukas Fechner
Stürmer 9 Sascha Stahlberg
Minute Raus Rein
45 Benjamin Burrow Enes Cakir
45 Kaan Özdemir Ricky Schneider
70 Niko Wisniewski Leon Hofmann
Bilder zum Spiel
Keine Bilder vom Spiel vorhanden

Elchdamm 171, 13503 Berlin