Spieinformationen
Nordberliner SC 1.Herren 7 (4) : (0) 1 BSV Victoria Friedrichshain

Locker und leicht in die nächste Runde!

 

Letztlich eine klare und deutliche Angelegenheit gegen unsere Gäste aus Friedrichshain, die sich aber ordentlich präsentiert haben. Das Trainerteam nutzte die Gelegenheit um dem ein oder anderen Spieler Spielpraxis zu verschaffen der bisher zu kurz kam. Diese Spieler haben es am Sonntag sehr ordentlich gemacht. Letztlich war der Klassenunterschied zu sehen und das ist auch gut so. Vermeidbar natürlich das dumme Gegentor, aber an diesem Tag sicher zu verschmerzen. Ziel war das erreichen der nächsten Runde und das haben wir souverän geschafft. Pokal hat ja letztlich doch seine eigenen Gesetze, das steht fest wie das Amen in der Kirche. Nun schauen wir mal was die Auslosung der nächsten Runde bringt, ein erneutes Heimspiel wäre natürlich wünschenswert. Diesen Sonntag geht es dann in der Liga weiter in Mahlsdorf, dort sind wir klarer Außenseiter und haben nichts zu verlieren. Der Ball ist aber rund und ein Spiel dauert 90 Minuten, vielleicht sind wir ja für eine kleine Überraschung gut. Wie es gelaufen ist könnt ihr dann ab nächster Woche hier wieder detailliert erfahren, denn dann ist der Pressesprecher und designierte Vorstandsvorsitzende in Spe Mario Müller aus seinem wohlverdienten Urlaub zurück.

Torwart 25 Sebastian Paul
Abwehr 12 Paul Kramer
Abwehr 3 Tim Groß
Mittelfeld 8 Frans von der Aue
Abwehr 21 Emre Atdere
Abwehr 28 Saeid Ghorbani
Mittelfeld 6 Benjamin Burrow
Mittelfeld 17 Milan Elbe
Mittelfeld 11 Enes Cakir
Mittelfeld 29 Giovanni Rogoli
Stürmer 22 Ricky Schneider
Minute Raus Rein
70 Enes Cakir Mathias Klotsche
70 Ricky Schneider Kaan Özdemir
70 Emre Atdere Sascha Stahlberg
Bilder zum Spiel
Keine Bilder vom Spiel vorhanden

Elchdamm